Cheats freischalten

Natürlich bietet euch auch Midnight Club: Los Angeles die Möglichkeit, diverse Cheats freizuschalten, um euch das Leben ein wenig einfacher zu machen. Gekoppelt ist das an die Rockstar-Fässer, die ihr während der Raserei einsammeln könnt. Tut ihr das, dann schaltet ihr nach und nach Cheats frei. Seid euch aber bewusst: Aktiviert ihr die erlangten Cheats, dann wird euer Karrieremodus-Fortschritt abgebrochen und ihr könnt mit weiteren Rennen weder Geld noch Ansehen erlangen. In der folgenden Übersicht seht ihr, wie viel Fässer man für welche Cheats braucht.

10 Fässer: Unbegrenzt viel Nitro
20 Fässer: Unverwundbarkeit
30 Fässer: Unbegrenzt viele Spezialfähigkeiten
40 Fässer: Top-Down-Ansicht
50 Fässer: Keine nervige Polizeipräsenz
60 Fässer: Keine teuren Bußgelder mehr