Wie unser Leben und Arbeiten in naher Zukunft aussehen könnte, erlebten bis zu 1.000 Besucher täglich im weltweit ersten " Microsoft Showroom" in München. Wie das Unternehmen nun bekannt gab zieht die Präsentation weiter nach Berlin und wird dort am 1. September seine Pforten mitten im Zentrum der Hauptstadt, am Kurfürstendamm 26, eröffnen

Flexible Kommunikation, spannende Unterhaltung und Zugriff auf multimediale Inhalte wie Fotos, Musik und Filme, dazu aktuelle Informationen - dies waren die Bestandteile des Showrooms in München, die demnächst auch in Berlin und im Verlauf des Jahres in Hamburg und Köln besichtigt werden können.

Achim Berg, Vorsitzender der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland GmbH, ist sehr zufrieden: " Der weltweit erste Microsoft Showroom für Digital Lifestyle bringt Menschen zusammen und zeigt vernetzte Anwendungen für den täglichen Gebrauch. Die Atmosphäre hat Besucher begeistert und uns motiviert, unsere Vorreiterrolle im Digital Lifestyle weiter auszubauen."

Parallel zum Showroom schreibt Microsoft Deutschland übrigens zum ersten Mal den Kreativwettbewerb "New Icon Award" in den Kategorien Film, Musik, Foto und Produktivität aus. Während in München das Thema "Foto" im Mittelpunkt stand, geht es in Berlin weiter mit dem Thema "Musik". In allen vier Kategorien können Nachwuchstalente vom 16. Juni bis zum 4. November 2007 einen Kurzfilm, eine Musik-Komposition, ihr künstlerisch bearbeitetes Foto oder eine Idee für eine Design Skin-Anwendung per E-Mail einreichen.