Die Produkte von SideWinder sollten jedem Zocker ein Begriff seien, ob nun Joystick, Gamepad oder auch das in Clans sehr beliebte GameVoice. Das alles hat jetzt ein Ende, denn Microsoft macht Sidewinder wegen sinkender Verkaufszahlen dicht. Als Grund wird genannt, dass Spiele immer mehr auf Maus und Tastatur ausgelegt werden und kaum noch jemand Joysticks oder Gamepads benutzt.