Schon seit längerer Zeit haten sich hartnäckige Gerüchte, dass Microsoft an einem Gerät werkelt, das in Konkurrenz zu Apples erfolgreichem iPod platziert werden soll. Meldungen von Reuters und der New York Times scheinen diese Gerüchte nun zu bestätigen.

Demnach soll es sich dabei um einen Handheld handeln, der als MP3- bzw. Musikplayer fungiert und eventuell auch das Spielen von speziellen Games ermöglichen soll. Parallel dazu - so sagen die Gerüchte - startet Microsoft ein iTunes-ähnliches Downloadangebot, das möglichweise auf mit XBox Live kombiniert wird.

Weitere Nahrung erhalten die Gerüchte durch den Abschluss von Verträgen zwischen Microsoft und den Plattenfirmen Warner Bros. Music und Epic Records.