An dieser Stelle findet ihr die wichtigsten Infos zu Microsofts gamescom-Pressekonferenz.

Gregor Bieler von Xbox Deutschland betrat zunächst die Bühne und hielt eine kleine Ansprache. Direkt danach ging es auch schon zu Microsoft-Chef Phil Spencer über.

Quantum Break

Ein Thema war natürlich Quantum Break von Remedy, das der E3 in diesem Jahr fernblieb, um auf der gamescom zu glänzen. Gezeigt wurde auf der Pressekonferenz Gameplay, in dem der Protagonist an die Grenzen der Physik mit der Zeitanhalte-Mechanik ging. Auf den ersten Blick wirkt das Ganze wie ein Cover-Shooter - ein optisch potenter Cover-Shooter.

Quantum Break - Story Trailer2 weitere Videos

Bereits bekannt war, dass rund um Quantum Break auch eine In-game-TV-Komponente geplant ist – am 5. April 2016 soll diese mit dem Spiel an den Start gehen. Schauspieler Shawn Ashmore (X-Men) verkörpert übrigens in Quantum Break Protagonist Jack Joyce.

Crackdown 3

Neben Quantum Break war auch das neue Crackdown ein Spiel, das Microsoft nicht auf der E3, sondern auf der gamescom zeigen wollte. Das Unternehmen hielt Wort und zeigte erstes Gameplay-Material und einen kleinen Blick hinter die Kulissen. Dabei spricht man von "Sandbox-Gameplay", hundertprozentig zerstörbare Umgebungen und bestätigt, dass der Titel offiziell Crackdown 3 heißt. Erscheinen soll das Spiel im Sommer 2016, allzu viel wurde aber nicht gezeigt.

Crackdown 3 - First Look - gamescom 2015 Trailer2 weitere Videos

Scalebound

Und auch Scalebound von Platinum Games durfte auf der Pressekonferenz natürlich nicht fehlen, zu dem erstmals Gameplay gezeigt wurde. Zu sehen war ein riesiger Drache, der vor Soldaten auf einer Wiese landete und vom Protagonist geritten wurde. Es ist eine Mischung aus Fantasy und Sci-Fi, während im Hintergrund Musik mit vielen Beats zu hören war.

Es ist also nicht das typische Fantasy-Spiel mit Rittern und Drachen, wie man es auf den ersten Blick vermuten würde. Letztendlich kämpft man nicht nur mit seinem Protagonisten, sondern wird dabei von seinem Monster unterstützt. Eingeblendet wurde die Info, dass Scalebound einen 4-Spieler-Co-op bietet und im Weihnachtsgeschäft 2016 erscheint.

Scalebound - Trailer - gamescom 2015 Gameplay Premiere2 weitere Videos

DVR Xbox One

DVR kommt zu Xbox One, womit sich Serien oder auch Filme im Hintergrund aufzeichnen lassen – ganz ohne Internetverbindung. Das Ganze wird kostenlos sein und 2016 an den Start gehen.

Chat Pad

Auch wurde ein Chat Pad angekündigt, das im Grunde eine kleine Tastatur darstellt, über die sich die Eingaben vereinfachen lassen. Erscheint im November und funktioniert auch mit Windows 10.

Abwärtskompatibilität und Windows 10

Abwärtskompatibilität kommt kostenlos für alle 'Xbox One'-Besitzer im November 2015 mit über 100 Spielen zu Beginn. Alle 'Games with Gold'-Titel der Xbox 360 werden künftig automatisch abwärtskompatibel sein – also fleißig sichern, wenn ihr Goldmitglied sein solltet.

Darüber hinaus wurde bestätigt, dass das Betriebssystem Windows 10 auf die Xbox One ebenso ab November verfügbar sein wird.

Killer Instinct – Season 3

Season 3 von Killer Instinct kommt im März 2016 nicht nur auf die Xbox One, sondern auch auf Windows 10. Ab heute steht sogar eine Battletoads-Figur als Kämpfer zur Verfügung.

Bloodstained

Der geistige Castlevania-Nachfolger Bloodstained wird Crossplay zwischen Xbox One und Windows 10 bieten.

Dark Souls 3

Dark Souls 3 feierte auf Microsofts Pressekonferenz Weltpremiere. From Software zeigte einen Trailer mit In-game-Grafik und Spielszenen – düster, episch, so wie man es von Dark Souls kennt. Erscheint 2016.

Dark Souls 3 - Gameplay Reveal Trailer - gamescom 20152 weitere Videos

Homefront: The Revolution

Berührender Trailer zum neuen Homefront, bevor erstes Gameplay gezeigt wurde. Man bestätigt, dass es sich dabei um einen 'Open World'-Shooter handelt und 'Xbox One'-Besitzer im Winter früheren Zugang zur Multiplayer-Player erhalten. Erscheint im nächsten Jahr.

Homefront: The Revolution - Thank You - Trailer2 weitere Videos

Halo 5: Guardians

Passend zu Halo 5: Guardians wurde eine Xbox One mit 1 TB und Halo-Thematik angekündigt.

Da Microsoft eine hohe Gewichtigkeit in den eSport legt, darf folgende Info nicht fehlen: Halo World Championship wird im Winter dieses Jahres mit einem Preispool von 1 Million Dollar starten.

Halo 5: Guardians - Multiplayer Trailer2 weitere Videos

Forza Motorsport 6

Das Rennspiel bietet Rennen auf Dedicated-Server mit 24 Spielern pro Runde. Zudem soll der Regen bzw. die Nässe auf der Fahrbahn so realistisch wie noch nie zuvor dargestellt bzw. auch auf das Gameplay übertragen werden. Erscheint am 15. September.

Forza Motorsport 6 - Racing in the Rain2 weitere Videos

Just Cause 3

Wir wussten natürlich alle bereits, dass "Just Cause 3" kommt und die ersten Trailer sind längst draußen ... Aber dieser gamescom-Trailer gibt noch einmal alles und macht Lust, das Spiel sofort anspielen zu wollen.

Just Cause 3 - Burn It Trailer - gamescom 20152 weitere Videos

Rainbow Six Siege

Der Taktik-Shooter "Rainbow Siege" kommt am 13.10.2015 auf den Markt. Wer sich das Video von der gamescom angesehen hat weiß, so lange können wir nicht warten!

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege - gamescom Trailer 20152 weitere Videos

Halo Wars 2

Das Strategiespiel Halo Wars 2 erscheint im Herbst 2016 Windows 10 und Xbox One. An dem Spiel arbeiten 343 Industries und Creative Assembly (Total War).

Halo Wars 2 - Halo Wars 2 - Announcement Teaser (gamescom 2015)2 weitere Videos

Zu unserem gamescom-Liveticker - alle Infos, Games und Trailer