Metal Gear Survive hat endlich einen Release-Termin. Nachdem das Survival-Game im Metal-Gear-Universum im vergangenen Jahr auf der Gamescom angekündigt und sollte eigentlich noch 2017 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Jetzt werden sich Fans noch bis 2018 gedulden müssen.

Metal Gear Survive - Release-Termin für das neue Metal Gear steht fest

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMetal Gear Survive
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 13/141/14
Das sind die Vorbestellerboni für Metal Gear Survive.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Denn wie die Entwickler bei Konami auf Twitter bekanntgegeben haben, wird Metal Gear Survive hier in Europa am 22. Februar 2018 für die genannten Systeme erscheinen. Wer jetzt schon vorbestellt, kann sich das "Survival Pack" sichern, das mit einigen Waffen, Emotes, und weiteren kosmetischen Items für Metal Gear Survive daherkommt. Dieses Paket scheint aber aktuell nur für die Konsolenversionen bestimmt zu sein.

Ein alternatives Universum

Metal Gear Survive knüpft direkt an die Zerstörung der Mother Base in Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain an. Allerdings werden die verbliebenen Soldaten in eine andere Welt gesogen und kämpfen dort gegen mutierte Feinde um ihr Überleben. Metal Gear Survive wird der erste Ableger der Reihe, der seit dem Weggang von Entwicklerlegende Hideo Kojima entstanden ist. Aktuell scheinen die Fans von der Idee noch nicht so begeistert, wie unter der Ankündigung zu sehen ist. Vielleicht ändert sich dieser Eindruck, wenn sie es dann wirklich spielen können.

Metal Gear Survive erscheint voraussichtlich im 1. Quartal 2018 für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.