Der erste kostenlose DLC zu Metal Gear Solid: Peace Walker ist erschienen.

Metal Gear Solid: Peace Walker - Erster kostenloser DLC verfügbar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 44/481/48
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Käufer von Peace Walker wird es freuen zu hören, dass sie wöchentlich neue Download-Inhalte bekommen werden. Das erste Update ging bereits gestern online und bietet unter anderem den Titelsong "Heavens Divide" für den Ingame-Walkman.
Hier eine Liste der Inhalte:

Tarnungsdaten: "Schwarz", "Nackt (schwarz)"
WALKMAN-Tracks: "HEAVENS DIVIDE"
KI-Stimmen: "PUPA: Menschliche Stimme"
VOCALOID-Editor-Daten: "HEAVENS DIVIDE (Verse A)"

Heruntergeladene KI-Boss-Stimmen können nur in SPEZIAL-OPS-Einsätzen verwendet werden. In HAUPT-OPS-Einsätzen ist weiterhin die ursprüngliche KI-Stimme zu hören.

In Japan hat man mit den Download-Inhalten natürlich schon einige Wochen Vorsprung, diese sind aber weiterhin kostenlos verfügbar. Allerdings kann sich das womöglich in Zukunft ändern, wie Konami CEO Fumiaki Tanaka in einem Interview andeutet.

Zwar spricht er nicht spezifisch von Peace Walker, aber die allgemeine Richtung steht fest. "Wir suchen den richtigen Zeitpunkt, um mit kostenpflichtigen Downloads zu beginnen."

Metal Gear Solid: Peace Walker legt großen Wert auf den neuen Koop-Modus. Ob auch Einzelspieler mit dem Titel etwas anfangen können, erfahrt ihr in unserem ausführlichen Test.

Die Demo für das Spiel findet ihr übrigens nicht im deutschen PlayStation Store. Ihr könnt sie entweder über die offizielle Webseite herunterladen, oder aber zu einem ausländischen PSN Account greifen (z.B. Österreich).

Metal Gear Solid: Peace Walker ist für PSP erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.