Hideo Kojima war auf der PAX Prime 2012 zu Gast und zeigte während eines Panels zu Metal Gear eine Gameplay-Präsentation zum neuen Spiel Metal Gear Solid: Ground Zeroes. Konami hat den dazugehörigen Trailer nun ebenfalls veröffentlicht.

Metal Gear Solid: Ground Zeroes - Beeindruckender Trailer zeigt Snake und die Fox Engine in Aktion

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMetal Gear Solid: Ground Zeroes
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 31/321/32
Was es mit dem FOX und XOF auf sich hat, ist ebenfalls noch ein Geheimnis
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Darin sehen wir eine längere Zwischensequenz, in der mehrere Worte im Zusammenhang mit Metal Gear Solid: Peace Walker fallen. Paz und Chico werden erwähnt, Letzteren sehen wir gefangen in einem Käfig. Das Spiel scheint demnach irgendwann nach den Geschehnissen des PSP-Originals stattzufinden.

Das erklärt auch, dass Snake mittlerweile gealtert ist, wobei es überrascht, dass er tatsächlich nur als „Snake“ angesprochen wird. Denn am Ende von Peace Walker akzeptierte er schließlich den Titel Big Boss. Kojima selbst verriet keine Details, was es damit auf sich hat.

Dafür sprach er einige der Open-World-Aspekte an. Man wird Fahrzeuge wie APCs und Jeeps kontrollieren können und darf zu jeder Zeit einen Helikopter herbeirufen. Dieser dient als Transportmittel oder kann Gegner aufs Korn nehmen. Nettes Detail: In der Präsentation ertönte der Walkürenritt aus dem Helikopter, doch man wird selbst festlegen dürfen, welcher Song gespielt werden soll.

Als Metal Gear Solid 5 beschrieb Kojima den Titel übrigens nicht, sondern als Prolog.

Den zehnminütigen Trailer haben wir hier für euch eingebunden. Während des Panels wurde eine längere Version mit mehr Gameplay-Szenen von Snake gezeigt. Diese steht derzeit aber nur in einem abgefilmten Format zur Verfügung.

3 weitere Videos

Springt in diesem Video zu Minute 10, um die zusätzlichen Szenen zu sehen:

3 weitere Videos

Metal Gear Solid: Ground Zeroes ist für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und seit dem 18. Dezember 2014 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.