Auf der diesjährigen Tokio Game Show präsentierte Konami zusammen mit Sony Computer Entertainment eine neuartige Zusatz-Hardware für dessen Handhelden PSP. Unter dem Namen Solid Eye entstand ein Zubehör, das es ermöglicht, eine räumliche Tiefenwirkung beim Spieler zu erzeugen. Das Gerät erinnert einen sofort an ein Fernglas. Zum ersten Einsatz soll die Hardware beim Konami-Titel Metal Gear Solid Acid 2 kommen.