Hier folgt der Guide für die achte Mission. Die Tipps für dieses Kapitel sind:

  • Bringt einen Raketenwerfer und C4
  • Benutzt D-Horse als Straßensperre

Diese Mission kann sehr schwer sein und ihr solltet definitiv dem Ratschlag des Spiels folgen – ohne einen Raketenwerfer ist diese Mission unheimlich schwer zu schaffen. Es gilt, am Ende einen LKW und zwei Panzer auszuschalten. Ohne wenigstens den ersten Raketenwerfer und idealerweise etwas C4 solltet ihr gar nicht erst aufbrechen. Noch bessere Bewaffnung ist, natürlich, eine noch bessere Idee.

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Komplettlösung, Tipps & Tricks: Missionen, Operationen und Story gelöst

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/32Bild 250/2811/281
Schwere Kampfrüstung ist nicht optimal zum Schleichen und tarnen, hilft aber immens in Feuergefechten. Einen Panzer solltet ihr aber auch damit nicht herausfordern.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nähert euch dem Außenposten von Westen her und bleibt nach der Felswand, so solltet ihr auf relativ wenige Soldaten treffen, die ihr mit Kopfschüssen oder CQC gut und schnell ausschalten könnt. Euer Ziel ist das höchste, erleuchtete Gebäude, in dem ihr ein Dokument an euch nehmen müsst. Das veranlasst die Fahrzeugkolonne, aufzutauchen und in eure Richtugn zu fahren. Es lohnt sich aber, sich vorher noch ein bisschen in der Basis umzugucken, ihr könnt hier Ressourcen finden und einen Gefangenen befreien.

Die Panzer zerstören

Die Fahrzeugkolonne an sich ist die härteste Nuss. Wie zuvor könnt ihr mit D-Horse eine Straßensperre improvisieren – es wird die Panzer und den LKW nur kurz aufhalten, aber das ist ein Vorteil, den ihr nicht ausschlagen solltet. Um euch die Arbeit noch etwas leichter zu machen, solltet ihr nun C4 entlang der Straße platzieren – nicht zu große Abstände, etwa 10 Meter pro Ladung sollten ok sein. Ihr könnt auch per Hubschrauber C4 nachliefern lassen, um noch mehr Wumms zu erzeugen.

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Launch-Trailer15 weitere Videos

Dann rückt die Kolonne an. Zündet das C4 (Zielen-Taste und Dreieck) und idealerweise sollte es den LKW zereissen und den Kommandanten töten. Die Panzer sollten ebenfalls schon etwas abbekommen haben. Dennoch werdet ihr noch auf die Panzer schießen müssen mit eurem Raketenwerfer, mindestens ein, wahrscheinlicher aber zwei oder drei Mal. Am wichtigsten ist dabei eine gute Positionierung. Einen direkten Kampf mit einem Panzer überlebt ihr nicht, ganz zu schweigen von zweien. Sucht euch eine erhöhte Position, bei der ihr nach jedem Schuss ein Stück zurückrennen und in Ruhe nachladen könnt. Ihr habt standardmäßig acht Schuss, was reichen sollte. Wenn ein Panzer anfängt zu brennen und Funken zu sprühen, wird er gleich von selbst explodieren, also verschwendet keine Zeit und Munition auf ihn.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: