Am heutigen Donnerstag ist es endlich soweit: Mit Metal Gear Solid 3: Snake Eater ziert der jüngste Stealth-Shooter aus dem Hause Konami die Regale der deutschen Händler. Dass das aber noch lange nicht das Ende ist, zeigt Serienvater Hideo Kojima, der auf einer Pressekonferenz zum Europastart des aktuellen Titels prompt Metal Gear Solid 4 bestätigte.

Leider gibt es bis dato noch keine konkreten Informationen über den Inhalt oder erstes Bildmaterial. Klar ist lediglich, dass Snakes neuestes Abenteuer auf einer Next-Generation-Konsole stattfinden wird und einen kompletten Neuanfang darstellt. Als Executiv Producer fungiert wieder einmal Hideo Kojima während als Producer Ken-Ichiro Imaizumi ernannt wurde.

Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.