Nachdem Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots nun schon seit einigen Monaten die Regale unserer heimischen Händler ziert, dürfen sich endlich auch Xbox 360-Besitzer offiziell Hoffnungen auf eine Portierung machen. Wie Kai Yoshitaka, seines Zeichens japanischer Pressesprecher von Konami, nun gegenüber der Aktienzeitung Kabushiki Shinbun/Morningstar verlauten ließ, denke die japanische Spieleschmiede derzeit über eine Veröffentlichung von Metal Gear Solid 4 auf der Xbox 360 nach. Grund dafür seien viele Anfragen aus der ganzen Welt, die allesamt eine Xbox 360-Version des Actionspiels fordern.

Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.