Ja, ihr habt richtig gelesen: Mit Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots veröffentlicht Mastermind Hideo Kojima sein letztes Kapitel rund um den Stealth-Guru. Dies gab der Entiwckler soeben auf der E3-Pressekonferenz von Sony bekannt. Das bedeutet, dass mit dem vierten Teil die Serie abgeschlossen wird. Kojima versicherte aber, dass er all seine Mühen und 20-jährige Erfahrung mit der Serie in den vierten Teil stecken würde, so dass uns das atemberaubendste Metal Gear Solid aller Zeiten ins Haus stehen würde. Der vierte Teil der Serie erscheint übrigens exklusiv für die PlayStation 3.

Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.