20 Jahre ist es her, dass Metal Gear Solid auf den Markt kam. Damals hat vermutlich noch niemand so recht geahnt, dass sich daraus eine lange und vor allem hochwertige Reihe entwickeln würde, die dann in einem riesigen Streit zwischen Macher und Publisher endet. Doch davon genug an dieser Stelle. Denn im Vordergrund steht etwas ganz anderes.

Das Original Metal Gear Solid-Intro von 1998:

Denn ein Metal Gear Solid-Fan mit dem Nicknamen "Warpgazer" hat sich das Intro des Erstlings von 1998 geschnappt und dieses in die Neuzeit geholt. Die erforderte einige Arbeit in der Unreal Engine, die sich aber unter Garantie gelohnt hat. Wollt ihr euch selbst davon überzeugen? Dann werft einen Blick auf das Video weiter unten. Dieses hat Metal Gear Solid nicht nur optisch in die Neuzeit geholt. Auch die Audioqualität wurde im Vergleich zum Original noch einmal angehoben.

Ein unerfüllter Wunsch

Wer sich jetzt schon Hoffnungen macht, dass das ursprüngliche Metal Gear Solid einmal als ein großes Remaster erscheinen wird, macht sich womöglich diese umsonst. Zwar gab es immer wieder Gerüchte, dass ein HD-Remake möglich wäre, echte Indizien sucht man bislang aber immer noch vergeblich. Aber die Hoffnung stirbt ja bekannterweise immer zuletzt.

Metal Gear Solid ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.