Metal Gear Solid - Ford-Werbung bringt David Hayter als Snake zurück

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMetal Gear Solid
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 4/51/5
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eine Werbung zum neuen Ford Focus SE bringt Synchronsprecher David Hayter als Snake zurück. Dabei handelt es sich um einen Spot der Reihe "Ford Overdubs", für die das Unternehmen in der Vergangenheit unter anderem Material von Captain Planet verwendete.

Neben Solid Snake taucht auch Col. Roy Campbell (Paul Eiding) in dem Werbeclip auf. Ein weiterer Spot zum 2017er Ford Fusion Titanium lässt Snake auf Psycho Mantis treffen - beide Videos könnt ihr euch folgend anschauen.

David Hayter hofft wieder auf Solid Snake

Damit stand Hayter als Snake nach langer Zeit wieder vor dem Mikro, denn in Metal Gear Solid 5 und Ground Zeroes hatte Kojima ihn mit Kiefer Sutherland ersetzt.

Erst im März sagte Hayter dazu: " [...] Ich habe keine besondere Liebe für ihn übrig. Ich respektiere ihn als Entwickler von Spielen. Ich kenne ihn zwar nicht persönlich, als Geschäftsmann aber war ich nicht erfreut. Ich empfinde daher keinen großen Drang, mit ihm erneut zusammenzuarbeiten."

Zu dem Zeitpunkt zeigte er allerdings auch Interesse, dass er von Konami als Snake zurückgeholt wird. Vielleicht war der Werbeclip für Ford ja der Anfang.

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Die Geschichte von Metal Gear: Vom Geheimtipp zum Megaseller

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (18 Bilder)

Metal Gear Solid ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.