Das erste Spiel von Epic Games China (auch als Yingpei Games bekannt) nennt sich Mercenary Ops und ist nicht etwa auf den asiatischen Markt ausgerichtet, sondern soll noch 2012 in Europa und Nordamerika erscheinen.

Mercenary Ops - Epic Games China kündigt 3rd-Person-Shooter für PC an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 1/91/9
Mehr zum Spiel werden wir wohl in den kommenden Wochen erfahren
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Natürlich basiert das Spiel auf der Unreal Engine 3 und verfügt noch dazu über viele Parallelen zur Gears of War-Reihe. Gespielt wird aus der Verfolgerperspektive zusammen mit einem Deckungssystem, das beispielsweise blindes Feuern ermöglicht. Ebenfalls ganz wie bei GoW wird es eine aktives Nachladesystem bei den Waffen geben.

Beim Szenario sind die Entwickler ein wenig in die Zukunft gesprungen, im Grunde sind Waffen und Vehikel jedoch nicht allzu futuristisch. Zur eigentlichen Handlung gibt es bislang aber keine Informationen.

Veröffentlicht wird das Spiel auch nicht von Epic Games' Hauptquartier in North Carolina, stattdessen dient als Publisher das noch unbekannte Unternehmen Delkans Publishing. Irgendwann im Sommer soll Mercenary Ops für den PC erscheinen.

*Update*
Zwar besitzt Epic Games einen Minderheitsanteil an Yingpei Games, es handelt sich aber um einen eigenständigen Entwickler, der asiatischen Lizenznehmern Unterstützung für die Unreal Engine 3 bietet.

Mercenary Ops - Screenshots zur Ankündigung

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (8 Bilder)

Mercenary Ops - Screenshots zur Ankündigung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 1/91/9
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mercenary Ops ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.