Die erste Mission leicht gemacht

1. Nachdem der Heli wieder zu seiner Base zurück geflogen ist wartet Ihr auf die amerikanische Infrantie, schaltet sie alle aus (bis die Musik wieder erlischt) einer von denen hat ein Granatwerfer dabei. Das ist die beste Waffe im ersten Level.

2. Ihr braucht laut dem Auftrag einen Raketenwerfer den ihr an der 2ten amerikanischen Stellung in Nachschubkisten findet. Nehmt einen aus der Kiste und legt ihn wieder ab. Der Raketenwerfer läd langsam nach und kann natürlich nur gradeaus schießen.

3. Wenn ihr an der Brücke angekommen seid, müsst ihr euch leise verhalten um eure Nebenmission zu schaffen, da sonst die Helis wegfliegen. Nachdem ihr genug Feinde lautlos getötet habt bringt euren Soldaten mit dem Granatwerfer nah genug in Stellung um auf die Helikopter zu schießen.

4. Nachdem ihr festgestellt habt das weder die LKW's noch das Boot vollgetankt ist findet ihr in der Kriche einen Kanister. Der steht zwischen den Nachschubkisten und ist nur erkennbar wenn man mit der Maus drüber fährt oder man nahgenug heranzoomt(Ich habe ca 35min gesucht). Packt ihn in das Inventar eines Soldaten damit er noch rennen kann, trägt er ihn sichtlich geht das nicht. Ihr werdet nach dem aufnehmen des Kanisters von Infrantisten überfallen, zieht euch bis kurz vor's Ufer zurück, jedoch nicht direkt ans Ufer da auf der anderen Seite ebenfals Soldaten sind. Schaltet erst die Angreifer aus dann die auf der anderen Seite. Betankt das Boot und ihr habt es geschafft.

Steam Errungenschaften freischalten

Für die Käufer der Steam-Version bietet Men of War: Vietnam einige Errungenschaften im Spiel, die es freizuschalten gilt. Erfüllt dazu einfach die unten aufgelisteten Voraussetzungen und ihr werdet mit insgesamt 19 Steam-Errungenschaften belohnt.

Trial by fire

Beendet die Mission "Until the trouble troubles you" auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad.

Peacemaker

Beendet die Mission "What A Job!" auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad mit einem minimalen Verlust der zivilen Bevölkerung.

Patrolman

Beendet die Mission "What A Job!" auf dem Schwierigkeitsgrad „leicht“.

Rookie

Beendet die Mission "Vietnamese Connection" auf dem Schwierigkeitsgrad „leicht“.

Shadow

Beendet die Mission "Bon Voyage to Cambodia" auf dem Schwierigkeitsgrad „leicht“.

Medal for Combat Merits

Beendet die Mission "In the Line of Fire" auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad.

Demoman

Beendet die Mission "On the Trail of Uncle Ho" auf dem Schwierigkeitsgrad „leicht“.

Soldier of fortune

Beendet das Spiel auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad.

Medal For Valor

Beendet die Mission "Long Way Home" auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad.

Ranger

Beendet die Mission "What A Job!" auf dem Schwierigkeitsgrad „Normal“.

Soldier

Beendet die Mission "Vietnamese Connection" auf dem Schwierigkeitsgrad „Normal“.

Ghost

Beendet die Mission "Bon Voyage to Cambodia" auf dem Schwierigkeitsgrad „Normal“.

Sapper

Beendet die Mission "On the Trail of Uncle Ho" auf dem Schwierigkeitsgrad „Normal“.

Commandos

Beendet die Mission "What A Job!" auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“.

King of the Crossing

Beendet die Mission "Bridge on the River Mekong" auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“.

Defender

Beendet die Mission "Gatecrashers" auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“.

Veteran

Beendet die Mission "Vietnamese Connection" auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“.

Napoleon

Beendet die Mission "Die Hard Attack" auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“.

Master of Sap

Beendet die Mission "On the Trail of Uncle Ho" auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“.

Saboteur

Beendet die Mission "Happy Tet Day" auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“.

Master of Disguise

Beendet die Mission "Bon Voyage to Cambodia" auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“.

Redeemer

Beendet die Mission "Long Way Home" auf dem Schwierigkeitsgrad „Schwer“.

Viel Spaß!