Mit Men of War: Assault Squad 2 kündigte 1C Company einen brandneuen Ableger der beliebten Strategie-Reihe an, verriet jedoch noch nicht allzu viele Infos. Wie die ersten Screenhshots zeigen, geht es natürlich wieder in den Zweiten Weltkrieg.

Men of War: Assault Squad 2 - 1C Company kündigt neues Men of War an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 19/291/29
Die 'Men of War'-Reihe bietet unter anderem Micromanagement und ist komplexer als Company of Heroes.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Versprochen werden neue Skirmish-Modi für den Singleplayer, in denen man beispielsweise "extreme" Panzerschlachten und Sniper-Stealth-Missionen angehen kann. Darüber hinaus wird es neue Multiplayer-Maps für 1v1- bis 4v4-Schlachten geben - und ein neuer 8v8-Modus ist ebenfalls an Bord.

Darüber hinaus wurde die Engine deutlich verbessert, während auch die optische Seite einige Verbesserungen erfahren durfte. Allen voran soll aber dem Feedback der Spieler größte Aufmerksamkeit zugetragen worden sein. Dazu gehört Multi-Core-Support, eine erweiterte Shader-Technologie, Interface- und AI-Verbesserungen sowie Tarnmuster, welches zu den jeweiligen Maps bzw. Jahreszeiten passt.

Ebenso kümmerten sich die Entwickler um Dinge wie Inventar, Fahrzeuge, Sounds, Multiplayer und "vieles mehr". Am Ende der Pressemitteilung ist zu lesen, dass Men of War: Assault Squad 2 im vierten Quartal 2013 erscheinen wird.. Wer möchte, findet auf Steam übrigens einen Community-Hub zum Spiel.

Sämtliche Screenshots findet ihr ab sofort in unserer Galerie.

Men of War: Assault Squad 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.