Men of Valor: Vietnam - Infos

In „Men of Valor: Vietnam“ durchlebt der Spieler auf Seiten der US-Marines den Vietnamkonflikt, angefangen von ersten Scharmützeln bis hin zur mörderischen Tet-Offensive des Vietcong. Die Kamera zeigt die Schrecken des Krieges so hautnah wie möglich. Aus der Ich-Perspektive scheint die grüne Hölle zum Greifen nahe.

In Begleitung automatisch gesteuerter Kameraden kämpft sich der US-Marine durch den Dschungel Südostasiens: zu Land, zu Wasser und in der Luft. Die Spannung vermag, Nerven zu zerfetzen. Während einer Patrouillenfahrt an Bord eines Flussbootes weist jede Bewegung im Schilf auf einen Heckenschützen hin. Die Soldaten auf beiden Seiten verhalten sich aufgrund modernster Künstlicher Intelligenz wie Menschen aus Fleisch und Blut. Sie sind echte Gegner, keineswegs nur Zielscheiben.

Men of Valor: Vietnam - Men of Valor Trailer