Schon seit 2016 gibt es in Japan ein ganz besonderes Spiel der Pokémon-Reihe. Denn in Meisterdetektiv Pikachu wird nicht gekämpft. Stattdessen löst ihr zusammen mit dem putzigen gelben Detektiv knifflige Fälle und kommt einer Verschwörung auf die Schliche. Nun steht fest, dass auch wir endlich in den Genuss von Meisterdetektiv Pikachu kommen werden.

Meisterdetektiv Pikachu - Löse in Meisterdetektiv Pikachu Fälle!

So soll Meisterdetektiv Pikachu am 23. März 2018 für den 3DS erscheinen. Andere Versionen sind nicht geplant. In Europa wird zeitgleich eine schicke amiibo-Figur an den Start gehen, die ihr im Spiel nutzen könnt. Diese schaltet Zwischensequenzen nach jedem abgeschlossenen Kapitel von Meisterdetektiv Pikachu frei, die entweder lustige Szenen oder sogar neue Hinweise enthalten können. Dass das 3DS-Spiel mit einer gehörigen Prise Humor auskommt, seht ihr schon jetzt im Trailer. Denn wer hätte schließlich erwartet, dass der süße Meisterdetektiv mit einer solchen Stimme daherkommen würde?

Ein Geheimnis in Ryme City

An der Seite von Meisterdetektiv Pikachu befindet sich Tim Goodman, der seinen Vater, Harry Goodman, aufspüren will. Der Junge wird von Pikachu aufgesucht, der angeblich schon mit diesem in der Vergangenheit zusammengearbeitet haben will. Freut ihr euch schon auf den Meisterdetektiv oder ist euch die Idee zu abgedreht? Schreibt es in die Kommentare!

Meisterdetektiv Pikachu erscheint am 23. März 2018 für 3DS. Jetzt bei Amazon vorbestellen.