Im letzten Jahr wurden mehrere Fanfilme veröffentlicht, darunter Metal Gear Solid: Philanthropy und das durch Nintendo wieder aus dem Netz genommene Zelda: The Hero of Time. 2010 startet mit einem Fanfilm zu Mega Man, der in rund drei bis fünf Monaten Premiere feiern soll. Das konnte Destructoid den Machern bzw. Produzent Eddie Lebron auf dem kürzlich stattgefundenen MAGFest entlocken.

Mega Man - Fanfilm feiert in wenigen Monaten Premiere

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMega Man 10
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 90/911/91
So sieht Mega Man in dem Fanfilm aus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Insgesamt drei Jahre lang war der Fanfilm in Produktion. Auf dem MAGFest wurde ein Testscreening des finalen Materials durchgeführt, wobei die Zuschauer von dem Film angeblich sehr angetan waren. Der Film wird kostenlos zum Download angeboten, da es sich um ein Projekt handelt, mit dem kein Profit gemacht wird. Etwa zwei Wochen nach der Premiere ist mit einem Download zu rechnen.

Bei dem Film handelt es sich übrigens nicht um einen kurzen Abstecher in das Mega Man-Universum, sondern man wird stolze 109 Minuten unterhalten. Das ist für einen solchen Fanfilm natürlich eine ganze Menge. Ein rund dreiminütiger Trailer 2008 zeigt, worum es in dem Film geht. Am Ende bleibt aber die Frage offen, ob Capcom den Film dulden wird oder ob sie ähnlich wie Nintendo bei The Hero of Time reagieren werden.

Mega Man 10 ist für Wii, seit dem 11. März 2010 für PS3 und seit dem 31. März 2010 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.