Mit Mega Man The Board Game findet sich auf Kickstarter eine neue Kampagne, mit der Jasco Games ein Brettspiel rund um Capcoms blaue Kult-Figur finanzieren möchte. Die entsprechenden Rechte hat man sich von dem Publisher gesichert, es ist also ein offizielles Brettspiel.

Mega Man - Kickstarter-Kampage zu 'Mega Man'-Brettspiel

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMega Man
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 2/31/3
Die bunten Figuren gibt es erst ab 500.000 Dollar - aber das sollte zu schaffen sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mindestens 70.000 US-Dollar will man innerhalb der nächsten 36 Tage einnehmen - das Ziel wurde allerdings schon längst übertroffen. Natürlich werden auch verschiedene Stretch Goals angeboten, wie etwa alternative Figuren von Mega Man, weitere Karten und einiges mehr.

Die Spielfiguren sind farblos und können auf eigenen Wunsch angemalt werden. Sollten mindestens 500.000 Dollar zusammenkommen, was nach aktuellem Stand sehr wahrscheinlich ist, kommen die Figuren bereits angepinselt nach Hause.

Leider gibt es im Moment noch einen Dämpfer für Fans: das Brettspiel darf nur in bzw. nach Nordamerika verschickt werden, da die Lizenz derzeit nur für diese Region gültig ist. Es besteht aber noch Hoffnung, da sich Jasco Games mit Capcom noch einmal zusammensetzen und über eine Aufstockung der Lizenz verhandeln möchte.

Achtet im Falle einer Unterstützung also vorher darauf, dass das Brettspiel bei euch nie ankommen wird. Es gibt aber durchaus Möglichkeiten bzw. US-Dienste, wie dies doch funktioniert. Darunter etwa MyUs.com - hier erhält man eine Adresse, an die die Ware geschickt wird. Der Dienst leitet das schließlich an die internationale Adresse weiter.