Die zweite Mission führt euch in der Rolle des Undercover-Agenten "Agyrus" in den Jemen, wo ihr ein terroristisches Ausbildungslager infiltriert. Begebt euch nach der Ansprache des Mannes mit Turban den Gang entlang zu den mit Stacheldraht umwickelten Balken, unter die ihr erst in der Hocke, dann am Boden liegend, hindurchkriechen müsst. Die nächste Hürde überwindet ihr springend.

Ihr erreicht einen Schießstand. Folgt den Anweisungen eures Ausbilders, um eine Einführung in die Steuerung zu bekommen. Habt ihr die Schießanlage hinter euch gebracht, müsst ihr das Gelernte in einem Parcours unter Beweis stellen, der euch durch die Nachbildung eines Passagierflugzeugs zu dessen Cockpit führt. Diesen gilt es so schnell wie möglich zu absolvieren. Schießt auf die roten Zielfiguren und meidet die blauen, um keine Punkte zu verlieren. Schießt ihr ein Ziel nicht schnell genug ab, klappt es für kurze Zeit umund ihr müsst warten, bis es sich wieder aufstellt, um es abschießen zu können. Auf eurem Weg erreicht ihr eine Tür, die ihr durchbrechen müsst. Drückt ihr die eingeblendete Taste, geht ihr mit einem Kameraden neben der Tür in Stellung und müsst aus einem Kreismenü auswählen, auf welche Art ihr die Tür durchbrechen wollt. Zu Beginn steht euch nur Eintreten zur Verfügung. Ist die Tür offen, müsst ihr die letzten zwei Ziele im Cockpit abschießen, um den Parcours zu beenden.

Nach Abschluss des Parcours wird euer Können eingeschätzt und euch eventuell ein anderer Schwierigkeitsgrad empfohlen. Ihr könnt euch nun entscheiden, ob ihr den Parcours noch einmal in Angriff nehmt, um eine bessere Einstufung zu erzielen, oder ihr mit dem Spiel fortfahrt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: