Schnell und sicher die Cruise Missile erspielen

Die Cruise Missile ist die beste offensive Aktion im Multiplayer. Ihr ehaltet sie, sobald ihr eine Punkteserie von 600 geschafft habt. Da euch aber jeder Kill nur 10 Punkte und die meisten anderen Aktionen nur 5 Punkte bringen, kann dies ein frustrierendes Unterfangen sein.

Um dennoch an eine Cruise Missile zu kommen, spielt Kampfeinsatz als Angreifer. Bleibt weit hinten an eurem Spawnpunkt und schaltet die Gegner aus der Entfernung mit einem Scharfschützengewehr aus. Wechselt nach ein oder zwei erfolgreichen Abschüssen ezre Position, da ihr ansonsten Gefahr lauft entdeckt zu werden. Setzt offensive Unterstützungsaktionen nur ein, wenn ihr euch sicher seid, mindestens drei Gegner damit auszuschalten. Ansonsten geht lieber auf Nummer sicher und verwendet die defensive Aktion. Diese bringt euch sichere 30 Punkte.

Sollte euer Team eine Basis einnehmen, rückt erst vor, wenn keine Gegner mehr in der Nähe der alten Punkte rumstreunern. Geht kein Risiko ein und bleibt immer in Deckung, Werdet ihr beschossen, dann wechselt die Deckung und versucht nicht, den auf euch schießenden Gegner ausfindig zu machen. Dieser wird nämlich schnell das Interesse verlieren, euch zu verfolgen, solltet ihr euch gut verstecken. Mit dieser Methode solltet ihr rechtzeitig eine Cruise Missile erreichen, bevor die Runde vorbei ist.

Tipps für den Tier1-Modus

Im Tier1-Modus haben die Level keine Checkpoints und die Gegner sind tödlicher. Außerdem werden euch eure Kameraden keine Munition geben. Zum Spielen ist zusätzlich eine permanente Internetverbindung nötig. Stellt also sicher, dass die Verbindung nicht unterbrochen wird, ansonsten wird der Level automatisch beendet.

Die Zeitbegrenzung ist euer geringstes Problem und sollte keine Herausforderung darstellen. Geht also immer eher auf Nummer sicher.

Schaltet die Gegner immer aus der Deckung heraus aus und versucht viele Kopftreffer zu erzielen. Diese halten den Timer für kurze Zeit an. Um gleichzeitig Munition zu sparen und sicherer Kopfschüsse zu landen, solltet ihr auf Einzelschuss umstellen, sofern euch nicht sehr viele Gegner gegenüberstehen.

Solltet ihr nur gegen eine kleine Gruppe oder einzelne Personen kämpfen, wechselt auf die Pistole. Diese hat unendlich viel Munition und ist eine sinnvolle Alternative. Ladet in Feuerpausen alle eure Waffen nach, auch wenn es vielleicht nur ein paar Patronen sind.

Schießt ihr zu oft auf eure Kameraden, wird das Level ebenfalls abgebrochen. Spielt ihr aber mit Einzelfeuer, so sollte eure Genauigkeit hoch genug sein. Lasst eure Kameraden aber immer vorausgehen. Sie werden die Gegnerwellen auslösen und das Feuer auf sich ziehen.

"Manische Unterstützung"-Trophäe

Während der Mission "Die Höhle des Löwen" kommt ihr zu einer Stelle, an der ihr eine MG-Stellung ausschalten müsst. Sobald eure Kameraden vorausstürmen habt ihr zwei Minuten Zeit. Feuert mit eurem MG permanent auf die MG-Schützen von einer geschützten Position aus. Wenn ihr den Schützen erledigt habt, dann solltet ihr rechts auf den Dächern und das Gebiet direkt vor dem MG von Gegnern säubern. Sobald sich ein neuer Gegner an das MG stellt lenkt das Feuer wieder auf ihn. Solange ein Schütze am MG ist, werden eure Kameraden nämlich nicht vorrücken. Seid ihr immer schnell genug, so sollte es durchaus machbar sein die Zeitvorgabe zu unterbieten.