MechWarrior Online - Infos

Smith & Tinker und Piranha Games arbeiten an einer Fortsetzung, die allerdings kein MechWarrior 5, sondern eine Art Reboot der Reihe werden soll. Laut den Entwicklern wird es neben einer Singleplayer-Kampagne ebenfalls einen Koop- und Multiplayer-Modus geben.

Das neue MechWarrior, dessen vollständiger Titel noch unbekannt ist, soll auf dem Planeten Deshler im Jahr 3015 spielen. Der Spieler übernimmt die Rolle von Adrian Khol, der lieber Partys dem Training vorzieht. Als jedoch die Fraktion House Kurita plötzlich einen Großangriff auf Deshler startet, lässt Adrian Khol seine Partys sausen und zieht in die Schlacht. Die Entwickler wollen in dem neuen MechWarrior den Eindruck vermitteln, dass der Spieler tatsächlich in einem großen Mech auf dem Schlachtfeld sitzt.

Je nachdem, welchen Mech der Spieler wählt, ändert sich der Spielverlauft. Vielmehr möchten die Entwickler, dass der Spieler bei seinem ausgewählten Mech bleibt und nicht immer den stärksten Mech auswählt. So kann man also seinen Kampfroboter mit allerlei Dingen ausrüsten, optimieren und auf gewisse Eigenschaften spezialisieren, die andere Roboter nicht besitzen. Mit dabei sind übrigens Drohnen und Scout Mechs. Während die Drohnen das Schlachtfeld nach Feinden durchsuchen, liefern die Scout Mechs Informationen.

MechWarrior Online - Launch Trailer9 weitere Videos