Rockstar hat die erste Ausgabe einer dreiteiligen Comic-Serie zu Max Payne 3 veröffentlicht, in der wir mehr über die Vergangenheit von Max erfahren.

Max Payne 3 - Erste Ausgabe des kostenlosen Comics "After the Fall" erschienen

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMax Payne 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 153/1541/154
Der Comic ist momentan nur auf Englisch verfügbar
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

„After the Fall“ nennt sich der Comic und beginnt in einer Bar in Hoboken, die auch im finalen Spiel zu sehen sein wird. Anschließend folgen einige Rückblenden zu wichtigen Momenten aus seiner Vergangenheit, in der auch die Ereignisse aus den ersten beiden Spielen angedeutet werden.

Verfasst wurde die Comicserie von Rockstars Dan Houser und Sam Lake von Remedy. Auf der offiziellen Webseite könnt ihr euch die Ausgabe online ansehen oder als PDF herunterladen. Über Marvel wird zudem eine limitierte Auflage gedruckt, die später im Mai veröffentlicht wird.

Wer Mitglied im Rockstar Games Social Club ist, hat wöchentlich die Chance, den Comic in gedruckter Form zu erhalten. Das entsprechende Formular ist ebenfalls auf der Webseite zu finden. Auch Bewohner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dürfen an der Verlosung teilnehmen.

Max Payne 3 ist für PS3, Xbox 360 und seit dem 01. Juni 2012 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.