Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt Mass Effect Andromeda durchgespielt. Doch was ist denn nun zum Schluss passiert und was halten eure Begleiter von dem Ganzen. Einige Antworten auf eure Fragen erhaltet ihr im Epilog. Habt ihr den Abspann beendet, dann findet ihr euch auf der Hyperion wieder. Nach dem Gespräch mit eurem Zwilling begebt ihr euch hinaus, um mit allen Begleitern zu sprechen.

Es sind jedoch auch andere Möglichkeiten zum Gespräch vorhanden, die euch weitere Informationen oder einen möglichen Ausblick auf den nächsten Teil (?) liefern.

Die Map zeigt euch, wo sich die 10 Personen befinden, mit denen ihr im Epilog sprechen sollt.

Alle Gespräche führen

Verlasst ihr die Kabine, sprecht ihr erstmal mit der Leitung. Ihr müsst hier erneut eine wichtige Entscheidung treffen. Na ja, so wichtig auch nicht, denn zumindest in diesem Teil hat sie keine Auswirkungen. Anschließend widmet ihr euch eurer Crew. Die 10 Personen, mit denen ihr sprechen müsst, sind auf der Map grün gekennzeichnet. Habt ihr sie alle angesprochen, schaut ihr euch um, welche Optionen euch noch zur Verfügung stehen.

  • Terminals: Verschiedene Terminals sind noch in dem Bereich aufgeteilt, die euch zusätzliche Informationen und zahlreiche Danksagungen vermitteln.
  • Die drei Mitarbeiter der Initiative: Gleich nach dem Gespräch mit den Anführern könnt ihr noch mit den Offizieren der Nexus sprechen, um mehr über die Pläne für Meridian zu erfahren.

    Diese drei werden euch einiges berichten können.
  • Gedenkstätte Hyperion: Hier könnt ihr erneut lauschen, was ihr in den vergangenen Spielstunden erlebt habt und was kurze Zeit danach passierte.

    Hier könnt ihr euch noch einige Infos einholen.
  • Sloane oder Reyes: Auch diese Verbündeten wollen euch nochmal gratulieren.

    Denkt daran, auch mit anderen Verbündeten zu sprechen.
  • Moshae und Evfra: Vielleicht wird hier sogar Evfra endlich etwas Freundlichkeit walten lassen.

    Die Moshae und Evfra wollen euch auch gratulieren.
  • Achtung Fans! Sprecht unbedingt mit Spec Rinn Gee. Hier erfahrt ihr Einzelheiten zu einer weiteren Arche… Wie spannend! Das Terminal daneben geht ebenfalls auf das Thema ein.

    Diese junge Dame wird euch mit einer überraschenden Nachricht beglücken.

Zurück zur Tempest

Begebt euch nach Abschluss aller Gespräche zurück auf die Tempest. Geht zum Besprechungsraum, um die wichtige Nachricht zu empfangen. Zudem hat euch Drack noch eine E-Mail geschickt (wenn eure Freundschaft ausreichend gepflegt wurde) und bittet euch, auf die Nexus zu kommen. Diese kleine Reise könnt ihr dazwischen schieben. Es ist eine schöne Überraschung. Diejenigen, die es nicht gesehen haben, können es in dem folgenden Video verfolgen.

Mass Effect Andromeda - Dracks Überraschung19 weitere Videos

Wenn ihr wieder auf der Tempest seid, wird es endlich Zeit, das wichtige Update im Besprechungsraum zu empfangen. Hört euch die Information an und begebt euch nach Habitat 7 im Eriksson-System. Hört euch die guten Nachrichten an. Schaut anschließend in euer Logbuch. Habt ihr noch weitere Nebenquests offen? Wenn nicht, dann war das alles. Ihr habt Mass Effect Andromeda erfolgreich abgeschlossen. Freut ihr euch schon auf den nächsten Teil?

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: