Mass Effect Andromeda - Architekt: So besiegt ihr den Boss

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 77/801/80
Mass Effect Andromeda - Greift der Architekt mit Granaten an, erkennt ihr es an den roten Warndreiecken. Entfernt euch von ihnen so schnell es geht.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Kommentare (2)
Bitte Logge dich ein oder aktiviere Javascript um einen Kommentar zu schreiben.
Ewelina Walkenbach
#2
hat Mass Effect Andromeda mit 80% bewertet@Starfire
Das ist ein guter Tipp. Vielen Dank!
Was noch ganz gut ist, wenn man sein Versteck nicht für Munition verlassen möchte, ist die Verbesserung Plasma-Ladesystem. Die bekommt man unter der Heleus-FD-Forschung. Man muss sich allerdings daran gewöhnen, denn das Schießen fühlt sich natürlich anders an und man muss ein Gefühl dafür bekommen, wann man aufhören muss. Überhitzt die Waffe nämlich, braucht sie viel länger, um sich wieder aufzuladen. Gerade beim Kampf gegen den Architekten fand ich die Option allerdings ganz gut. Nicht immer hat man die Möglichkeit, mal eben schnell neue Munition zu holen.
Antworten | Zitieren
0
Starfire
#1
Mal nen kleiner Hinweis zu den Architekten gerade auf Voeld sei dringend angeraten die Beine zu erst einmal je bis zur Hälfte zu zerstören denn dann wird der folgekampf sehr viel kürzer und wesentlich entspannter und ihr müsst nicht ständig neue Angriffswinkel finden. Der Schaden an den beinen bleibt euch erhalten während der Phasen und ihr müsst im Anschluss keine Kopfleitung phasen mehr machen. Sehr empfehlenswert ist es auch sich eine Inferno zu bauen da ihr dann Munitionsunabhängig seit. Habt ihr mit der Methode das erste Bein ganz und die anderen zumindest halb zerstört wird der zweite Kampf eingeläutet und ihr kommt in eine wesentlich schlechtere Angriffslage wer das Bein stark beschädigt hat kann nun noch vor den ersten Relikten die 2. Beinleitung zerstören woraufhin nun gleich der 3. Standort angeflogen wird dort in der Nähe seit ihr sicher vor den meisten Attacken und könnt recht einfach auch das letzte Bein zerlegen um dann die letzte Kampfphase gegen die Kopfleitung einzuläuten hier gilt links halten um den Kopf anzugreifen da er dort nur Granaten wirft während er rechts mit den starken Projektilen schießt di euch in einer salve töten können.
Zuletzt editiert am 07.04.2017 00:57
Antworten | Zitieren
0