Creative Director Mac Walters ist drauf und dran, sich Feedback für das nächste Mass Effect bei den Fans zu holen.

Mass Effect 4 - Creative Director holt sich Fan-Feedback ein

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 1/81/8
Zeigt BioWare einen Trailer auf der E3?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So fragte er via Twitter, welches neue Feature, System oder Gameplay sie denn für das nächste Mass Effect gerne sehen würden.

Unter anderem gehören zu den Vorschlägen neue Outfit-Optionen und die Möglichkeit, den eigenen Charakter auch nach der anfänglichen Erstellung noch ändern zu können.

Und ein anderer Spieler würde gerne einen richtig knackigen "Nightmare-Schwierigkeitsgrad" sehen. All diese Vorschläge griff Walters auf und fragte seine Follower noch einmal, was sie von diesen halten.

Bei einem anderen Fan, laut dem Nebenaktivitäten mit kleineren und fortlaufenden Handlungen die Welt von Mass Effect formen, stimmte Walters zu.

Bei einem anderen Twitter-Nutzer machte er deutlich, den "Sense of Wonder" für das neue Mass Effect zurückbringen zu wollen.

Man darf also auf das neue Mass Effect gespannt sein. Laut Gerüchten wird BioWare auf der diesjährigen E3 im Juni einen Trailer zeigen.

Mass Effect 4 ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.