Im offiziellen Mass Effect 3-Forum gab BioWare nähere Details zu den deutschen Synchronsprechern der bereits enthüllten Charaktere bekannt. Größtenteils wurden die Stimmen aus den vorhergegangenen Spielen beibehalten.

Mass Effect 3 - Sprecher der deutschen Version bekannt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 172/1781/178
Die Stimme des männlichen Commander Shepard stammt ebenso wie die von Liara aus ME2
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Commander Shepard wird von Erik Schäffler vertont, der in Mass Effect 2 erstmals die Rolle übernahm, FemShep bleibt weiterhin die Aufgabe von Nicole Boguth. Zum dritten Mal in Folge wird hingegen die Stimme von Admiral David Anderson ausgetauscht, dessen Rolle nun Rainer Schmitt übernimmt.

Dem neuen Charakter James Vega, der im Original von Freddie Prinze jr. gesprochen wird, leiht Jan-David Rönfeldt (Victor Zsasz in Batman: Arkham City) seine Stimme. Begleiterin Ashley Williams wird sich dank Isabella Bartdorff wieder so anhören wie im ersten Mass Effect.

Commander Shepard

Nicole Boguth (ME 1+2)
Erik Schäffler (ME 2)

Kaidan Alenko

Christian Rudolf (ME 2)

Ashley Williams

Isabella Bartdorff (ME 1)

Admiral David Anderson
Rainer Schmitt (neu)

EDI

Christine Pappert (ME 2)

Admiral Steven Hackett

Eberhard Haar (Vido Santiago in ME 2)

Illusive Man ("Der Unbekannte")
Bernd Stephan (ME 2)

Jeff "Joker" Moreau

Hubertus von Lerchenfeld (ME 1+2)

Liara T'Soni
Tanja Dohse (ME 2)

Garrus Vakarian

Ronald Spiess (ME 1+2)

James Vega
Jan-David Rönfeldt (neu)

Mass Effect 3 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.