Update 2: Inzwischen meldete sich BioWares Chris Priestly im offiziellen Forum zu Wort und ließ auf seine Art durchblicken, dass an der ganzen Sache nichts dran sei. Es bleibt spannend.

Update: Soeben veröffentlichte die Koelnmesse eine Liste (Presseinformation) an Spielen, die auf der gamescom 2011 in Köln vertreten sein werden. Darunter findet sich auch der Eintrag "Mass Effect 3 mit Multiplayer".

Höchstwahrscheinlich wird es am morgigen Dienstag ab 16 Uhr auf EAs Pressekonferenz eine Enthüllung geben. Ihr könnt übrigens live unter live-event.ea.com/gamescom mit dabei sein.

Ursprüngliche Meldung:

Jetzt gibt es keine Zweifel mehr: Mass Effect 3 wird mit einem Multiplayer ausgestattet. Das verrät das Cover der kommenden Ausgabe des Xbox World 360 Magazine. Darauf ist zu lesen: "Mass Effect 3: Neue Levels und Multiplayer."

Mass Effect 3 - Multiplayer wird erstmals auf der gamescom gezeigt *Update 2*

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMass Effect 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 178/1791/179
Links in der Ecke: Mass Effect 3 bekommt Multiplayer
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Cover wurde in einem Foreneintrag bei NeoGaf veröffentlicht, wo sich regelmäßig entsptrechende Enthüllungen finden lassen. Weiterhin wird in dem Forenpost geschrieben, dass der Multiplayer auf der gamescom 2011 vertreten sein und dort sein Debüt feiern wird.

Möglicherweise ist er dort sogar spielbar, ebenfalls wie auf diversen UK-Events im September. Bislang dementierte BioWare die Existenz eines Multiplayers, doch schon vor der offiziellen Ankündigung von Mass Effect 3 gab es zahlreiche Gerüchte, die von typischen Mehrspieler-Modis bis hin zu einem Koop reichten.

Welche Form der Multiplayer haben wird, das bleibt abzuwarten. Sehr wahrscheinlich wird dieser auf EAs Pressekonferenz am Dienstag, den 16. August (16:00 bis 17:00 Uhr) vorgestellt

Mass Effect 3 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.