Diese Aufgabe könnt ihr nach dem erfolgreichen Abschluss der Quest "Priorität: Geth-Schlachtschiff" übernehmen. Um den Admiral zu retten müsst ihr in den Perseus-Nebel fliegen und auf dem Planeten Rannoch landen. Wählt dort die entsprechende Mission aus und legt dann los.

Beute: Armax-Arsenal-Brustplatte, SG Magazin, Javelin SSG, Schrotflinte Shredder Mod, MP Magazin-Upgrade

Tipp / Spoiler: Wenn ihr im anfänglichen Gespräch fragt, warum es so wichtig ist den Admiral zu retten, wird es sehr viel einfacher am Ende der Mission Admiral Koris zu überzeugen. Wenn ihr ihn überzeugt, bessert das euer Verhältnis zu den Quarianern.

Mass Effect 3 - Wii U Trailer28 weitere Videos

Missionsbeginn: Sobald ihr gelandet seid: folgt dem Weg durch die Schlucht. Springt am Ende des Wegs nach oben und fallt den Geth in den Rücken; schleicht am besten etwas weiter nach rechts und erschießt zuerst den Geth-Pyro. Lauft nicht direkt hinter Tali her und zu der Leiche, sondern vor dem Feuer rechts und einmal um den Fels. Bergt hier die Geth-Ersatzteile.

Lauft im Anschluss zu Tali und untersucht dort den toten Quarianer. Bergt nun noch die Teile aus dem Wrack und folgt dann wieder dem unebenen Weg. Achtet auf Mienen am Boden und schnappt euch bei den Leichen die Javelin.

Geht auf der rechten Seite, hinter der Felsformation, in Deckung und nehmt die Geth unter euch aufs Korn. Vor allem mit dem Scharfschützengewehr habt ihr hier leichtes Spiel. Folgt im Anschluss wieder dem Pfad durch Gebirge, weiter nach unten. Kurz bevor ihr den Absturzülatz erreicht werden weitere Geth abgeworfen. Geht schnell in Deckung und schnappt euch vor allem die Raketenschützen.

Achtet nun wieder auf Mienen am Boden und lauft dann links an der abgestürzten Fluchtkapsel vorbei. Geht links von der Rampe in Deckung und nehmt die Geth aus der Entfernung aufs Korn. Wenn ihr euch weiter vorne positionieren wollt, lasst einen Fernkämpfer zurück, der das Schlachtfeld überblicken kann.

Geht nun auf die Plattform und sichert dort die Geth-Technologie. Wenn ihr außerdem links vom Geschütz auf den Hügel klettert, findet ihr ein Medigel und "Sturmgewehr Magazin-Upgrade". Geht nun zurück zu euren Leuten und wählt einen der beiden zum ausschalten der Flak-Geschütze; am besten Tali.

Positioniert euch und euren Verbündeten nun schnell links und rechts von Tali und gebt Feuerschutz. Konzentriert euch zuerst auf die Raketenschützen, dann auf den Geth-Kommandanten und zum Schluss um alle anderen. Bleibt auf Distanz und nutzt eure Kräfte, um anstürmende Geth abzuwehren.

Kümmert euch nun mit geballter Feuerkraft um die restlichen Geth, folgt dann der Markierung hoch ins Gebirge und lauft durch die Schlucht. Achtet hier erneut auf Mienen am Boden. Schnappt euch nun links, bei den toten Quarianern, die Schrotflinte Shredder-Mod und bergt noch alle Geth-Ersatzteile. Lauft dann weiter um mit Dom´Hazt zu sprechen, der offensichtlich im sterben liegt.

Klettert nun weiter, nehmt das MP Magazin Upgrade an euch und nähert euch dann den Flugabwehrgeschützen. Lauft erst nach rechts und geht schnell in Deckung sobald ihr die Geth erblickt. Eure Verbündeten sollen nun eure Flanken decken, während ihr das Geschütz ausschaltet und die starken Raketenschützen.

Habt ihr die stärksten Gegner erledigt, könnt ihr aus eurer Deckung herauskommen und die letzten Geth erledigen. Schnappt euch nun in der Nähe der Geschützkonsole die Armax-Arsenal-Brustplatte und lasst Tali danach das Flak-Geschütz deaktivieren. Positioniert euren anderen Verbündeten in eurer Nähe und besetzt selbst das stationierte Geschütz um den Geth-Nachschub zu erledigen.

Zwar sollte die Kombination aus Geschütz-Panzerung und Flankenschutz ausreichen, geht aber lieber auf Nummer Sicher und erledigt schnell den Geth-Kommandanten und die Raketenschützen. Schwenkt das Geschütz, sobald Tali fertig ist, nach rechts und erledigt die Nachzügler. Lauft dann durch die Tür und nähert euch der zweiten Flak.

Positioniert nun einen Nahkämpfer draußen und geht selbst mit einem zweiten Verbündeten beim Ausgang in Deckung. Von hier aus könnt ihr alle Geth sicher und einfach ausschalten. Lasst im Anschluss Tali auch das zweite Flak-Geschütz ausschalten und übernehmt die Taktik von eben: Flankenschutz und Geschützfeuer.

Wartet die Zwischensequenz ab. Ihr müsst euch entscheiden ob euch die wenigen Überlebenden wichtiger sind, oder das Leben des Admirals. So doer so braucht ihr im Anschluss lediglich alle Geth mit dem Geschütz niederzumähen. Wenn ihr stets auf die Raketen achtet und deren Besitzer zuerst erledigt, habt ihr keine Sorgen und die Mission schnell abgeschlossen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: