Über den offiziellen Twitter-Kanal ließ BioWare verlauten, dass das kommende Sci-Fi-Rollenspiel Mass Effect 3 definitiv eine Demo erhalten wird. Aber das nicht erst später, wie es bei Mass Effect 2 der Fall war, sondern noch vor Release.

Mass Effect 3 - Demo und Story-DLC angekündigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 170/1781/178
Auch Mass Effect 3 wird durch DLC optional erweitert
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Genaue Angaben, für welche Plattformen die Demo erscheinen wird und wann dies der Fall sein wird, wurde aber nicht verraten. Man darf wohl aber davon ausgehen, dass alle Systeme beliefert werden.

Parallel dazu bestätigte BioWare noch verschiedene DLCs für Mass Effect 3. Natürlich soll es wieder den obligatorischen Story-DLC geben, welcher sich direkt nahtlos in die Hauptstory integriert - ähnlich, wie es bei Mass Effect 2 der Fall war.

Dort konnte man auch die DLCs spielen, bevor man das Ende erreichte. Bedeutet im Klartext also, dass es nach dem Ende in Mass Effect 3 nicht mit der Story durch DLC weitergehen wird, sondern dieser stattdessen davor ansetzt.

Ebenso bestätigte BioWare noch Multiplayer-Inhalte, wobei diesbezüglich aber keine weiteren Details verraten wurden.

Mass Effect 3 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.