Commander Shepard in ihrer weiblichen Form wurde von BioWare bislang eher stiefmütterlich behandelt. Und das, obwohl nicht gerade wenige Spieler mit ihr Jagd auf die Reaper und Kollektoren machten.

Mass Effect 3 - BioWare schenkt weiblicher Shepard in Zukunft mehr Aufmerksamkeit

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMass Effect 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 178/1791/1
Beide Shepards in ihrer Standard-Ausführung
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Für die Zukunft verspricht BioWares Marketing-Chef David Silverman mehr Beachtung der weiblichen Shepard. Über seinen Twitter-Account schrieb er, dass sogar ein Trailer zu Mass Effect 3 mit ihr geplant sei: "Wir hatten gestern dazu ein Meeting. Im Moment arbeiten wir noch an ihrem Aussehen."

Die FemShep wird neben dem männlichen Shepard zudem auch auf der Verpackung der Collector's Edition abgedruckt sein. Bislang stand nur der nach dem Vorbild Mark Vanderloo erschaffene Commander Shepard im Vordergrund, egal ob es nun auf dem Spielecover, in Trailern, auf Bildern oder anderen Dingen war.

Mass Effect 3 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.