Könnte ein Multiplayer oder ein MMO im 'Mass Effect'-Universum funktionieren? Dieser Frage geht BioWare laut Casey Hudson schon seit einiger Zeit nach. Der Entwickler sucht nach einer Möglichkeit, dass man Mass Effect mit mehreren Leuten erleben kann.

Mass Effect 3 - BioWare: Ein 'Mass Effect'-MMO würde Sinn ergeben

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMass Effect 3
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 178/1791/1
Mass Effect 3 wird ohne Multiplayer daherkommen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bislang habe man aber noch keinen Weg gefunden das zu realisieren, weshalb es derzeit auch nichts diesbezüglich anzukündigen gibt. Der Multiplayer sei aber etwas, was BioWare in Zukunft häufiger angehen möchte.

"Viele Leute würden gerne ein MMO sehen und ich denke, dass es für dieses Universum durchaus Sinn ergeben würde. Wir versuchen dieses Universum am Leben zu halten, damit [die Spieler] darin leben können. Ich denke, dass dies ein Teil der Aufgabe jeder großen IP ist. Es muss eine Welt sein, die es wert ist, gerettet zu werden", so Hudson.

Weiter sagte er: "Ich denke, dass Mass Effect einfach diese Qualität hat. Wäre es nicht fantastisch, auf der Citadel zu leben oder ein Schiff nach Omega zu nehmen, sobald man gegen die Reaper gewonnen hat? Das macht Sinn."

Mass Effect 3 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem 30. November 2012 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.