Mit dem Waffenpack zu Mass Effect 2 bekommt Shepard wieder neue Waffen spendiert. Diesmals sind es drei Stück an der Zahl.

Mass Effect 2 - Waffenpack DLC veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 160/1651/165
Mit den neuen Waffen kann Shepard wieder ordentlich austeilen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie bereits angekündigt, erscheint noch vor dem „Lair of the Shadow Broker“ DLC ein Waffen-Paket, welches sich ganz einfach Waffenpack nennt. Es ist ab sofort für 160 BioWare- bzw. Microsoft-Punkte erhältlich und liefert eine Pistole, ein Präzisionsgewehr und eine Schrotflinte.

Wenn eine "schwere" Pistole nicht ausreicht, bringt die Phalanx die nötige Feuerkraft! Sie hat die Durchschlagskraft einer Handkanone und ist mit einem integralen Laserzielfernrohr ausgestattet, das das Zielen zu einer völlig neuen Erfahrung macht!

Wollten Sie schon mal ein Präzisionsgewehr ohne Zielfernrohr oder ein Sturmgewehr ohne Rückstoß? Das schwere Gewehr Mattock vereint die Vorteile von beidem und ist eine halbautomatische Bestie, die jede Klasse mit der Sturmgewehr-Fähigkeit einsetzen kann!

Die Geth-Plasma-Schrotflinte ist ein dreiläufiges Monster, das genau zum richtigen Zeitpunkt Plasma erzeugt – beim Aufschlag! Sie können sie aufladen, um noch mehr Schaden zu machen, oder Sie können im Schnellfeuer-Modus über größere Distanzen als jede andere Schrotflinte Chaos anrichten!

Mass Effect 2 - Waffenpack DLC Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (5 Bilder)

Mass Effect 2 - Waffenpack DLC Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 160/1651/165
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mass Effect 2 ist für PC, Xbox 360 und seit dem 20. Januar 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.