Wenn man aktuellen Gerüchten glauben kann, könnte Liara T'soni wieder zurück in Shepards Crew finden. Liara T'soni kämpfte bereits im ersten Teil von Mass Effect an der Seite von Commander Shepard und erhielt in Mass Effect 2 nur einen Auftritt als Nebencharakter, wo sie mit dem Shadow Broker so ihre Problemchen hat. Einige findige Spieler konnten in der PC-Version nun eine interessante Entdeckung machen.

Mass Effect 2 - Liara T'soni könnte Shepards Crew wieder beitreten

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMass Effect 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 165/1661/166
Liara T'soni könnte der Crew bald wieder dienen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In extrahierten Sound-Dateien befinden sich leere Dateien namens "liara_dlc_lead_in" sowie "liara_norm_intro". Während sich DLC auf Downloadcontent bezieht, könnte hinter "norm" die Normandy stecken. Sicherlich scheint das auf den ersten Blick weit hergeholt zu sein, doch auch schon der letzte DLC Kasumi - Stolen Memories wurde vor dessen Ankündigung ähnlich enthüllt.

Seltsam erscheint aber der Punkt, dass die Crew mittlerweile voll ist und auch kein freier Platz mehr geboten wird. Vielleicht bietet BioWare hier eine passende Lösung an, indem man Crew-Mitglieder etwa einfach feuern oder in den Urlaub schicken kann. Falls BioWare Liara T'soni wieder in den Kampf schickt, wäre das Aufwärmen von alten Geschichten eine mögliche Option, mit denen sie die Missionen gestalten - zumal man im Vorgänger mit ihr ein Techtelmechtel anfangen konnte.

Mass Effect 2 ist für PC, Xbox 360 und seit dem 20. Januar 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.