Mass Effect 2 bietet genügend Inhalte, um viele Stunden Spielspaß aufkommen zu lassen. Doch wer das "Halb-Shooter-Halb-Rollenspiel" bereits durchgespielt hat, dem dürstet nach weiteren DLCs. Erst in der letzten Woche bestätigte BioWare für die nächsten Wochen neuen kostenlosen DLC.

Mass Effect 2 - DLC heute oder morgen und "etwas Großes" im nächsten Jahr

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 150/1651/165
Wohin entführt uns Mass Effect in Zukunft?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gestern dann kündigte BioWare im offiziellen Mass Effect 2-Forum weitere Inhalte für heute an. Unklar ist, ob der DLC ebenfalls in Europa am neunten Februar erscheinen wird. Angekündigt wurde er für die USA für 12 Uhr Mittags Ortszeit. Der DLC enthält eine neue Rüstung für Commander Shepard, eine neue Shotgun namens M-22a Eviscerator mit höherer Reichweite und ein Plus auf schwere Waffen, Schilde und Gesundheit. Nicht bekannt ist, ob der DLC tatsächlich kostenlos angeboten wird.

DLC scheint allerdings nicht das Einzige zu sein, - mal von Mass Effect 3 abgesehen - mit dem uns BioWare versorgen möchte. EAs John Schappert verriet auf einem Firmen-Event, dass für nächstes Jahr "etwas Großes" rund um Mass Effect geplant ist. Kommen soll es im letzten Fiskal-Quartal 2011, was zwischen Januar und März 2011 ist. Um was es sich dabei handeln könnte, darüber lässt sich nur spekulieren. Vielleicht doch Mass Effect 3 oder gar der Film zum Spiel?

Mass Effect 2 ist für PC, Xbox 360 und seit dem 20. Januar 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.