Der Unbekannte, auch bekannt als Illusive Man, ist wahrlich ein Rätsel für die Spieler und für die gesamte Crew der Normandy. Erstmals tauchte Der Unbekannte in Mass Effect 2 auf und mimt den Kopf hinter Cerberus, einer geheimen menschlichen Organisation.

Mass Effect 2 - Die Fassade des Unbekannten fängt an zu bröckeln

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMass Effect 2
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 165/1661/1
Wer oder was könnte hinter dem Unbekannten stecken?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Cerberus widmet sich der Vertretung der Menschen in der Galaxie und versucht die Dominanz der Menschheit in dieser sicherzustellen. Hinter seine Fassade konnte bislang noch niemand blicken, BioWare hält sich dazu auch weiterhin bedeckt.

Das wird allerdings bald ein Ende haben, denn mit dem neuen Comic Mass Effect: Evolution soll das Geheimnis des Unbekannten endgültig gelüftet werden. Und offenbar exklusiv auch nur dort, wie man der Beschreibung entnehmen kann.

Der Comic erscheint am 19. Januar 2011 über Dark Horse Comics. Es ist davon auszugehen, dass der Comic parallel wieder für iPhone, iPad und iPod Touch erscheinen wird.

Co-Writer des Comics ist John Jackson Miller (Star Wars: Knights of the Old Republic), als Grafiker springt Omar Francia (Star Wars: The Force Unleashed 2) ein.

Mass Effect 2 ist für PC, Xbox 360 und seit dem 20. Januar 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.