Nachdem in den letzten Tagen fleißig in der BioWare-Community über den letzten DLC für Mass Effect 2 spekuliert wurde, kündigte EA mit Mass Effect 2: Die Ankunft diesen soeben offiziell an.

Mass Effect 2 - Die Ankunft: EA enthüllt letzten DLC

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 160/1651/165
Was hat es mit der Zahl auf sich?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Demnach erscheint der DLC am 29. März für PC, XBox 360 und PlayStation 3 und bringt drei neue Erfolge bzw. Trophäen mit sich, wobei der Preis noch nicht bekannt ist.

In Die Ankunft geht es mit Commander Shepard an den Rand der Galaxie, um die Wahrheit über die Ankunft der Reaper herauszufinden. Wie es heißt, müsse man eine Undercover-Agentin retten, die möglicherweise Beweise für eine bevorstehende Reaper-Invasion hat. Eine wichtige Rolle soll dabei Admiral Hackett spielen.

"Das ganze Jahr über haben uns die Reaktionen der Spieler weltweit auf Mass Effect 2 und die Zusatzinhalte mit Stolz erfüllt", sagte Casey Hudson, Executive Producer der Mass Effect-Reihe. "Mass Effect 2: Die Ankunft führt den Spielern vor Augen, wie kurz die Reaper vor ihrer Rückkehr und dem Abschluss ihrer tödlichen Ernte stehen."

Mass Effect 2 - Erste Screenshots aus Die Ankunft

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (5 Bilder)

Mass Effect 2 - Erste Screenshots aus Die Ankunft

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 160/1651/165
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mass Effect 2 ist für PC, Xbox 360 und seit dem 20. Januar 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.