Trotz des Releases von Dragon Age: Origins bleiben die Schmiedewerke bei BioWare nicht stehen. Mass Effect 2 ist das nächste Rollenspiel mit Hit-Garantie und erscheint schon Ende Januar 2010 für PC und Xbox 360. Wer sich die PC-Version kauft, muss sich keine großartigen Sorgen um den Kopierschutz machen.

Mass Effect 2 - Details zum Kopierschutz, Koop möglich

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 161/1651/165
In Mass Effect 2 dürfen auch zwischenmenschliche Szenen nicht fehlen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

BioWare verzichtet auf Securom und setzt einzig und allein auf eine Seriennummer, die sich an der Hinterseite des Handbuches befindet. Eine Onlineaktivierung oder ähnliches ist demnach nicht notwendig. Eine weitere Meldung kommt von dem Magazin Videogamer. Sie konnten BioWares Ray Muzyka zu einem Interview überreden, in dem er über einen möglichen Koop-Modus sprach.

"Natürlich, wir würden es in Betracht ziehen. Allerdings haben wir noch nichts entsprechendes angekündigt. Es könnte aber eine großartige Spielerfahrung werden. Ob wir einen Koop integrieren oder nicht, muss noch entschieden werden.", so Muzyka.

Weiterhin erklärte er, dass es nicht einfach ist, eine Singleplayer-Story in einen Multiplayer zu verwandeln. Jedoch macht er den Spielern Hoffnungen und zielt auf Star Wars: The Old Republic hin, mit dem es ebenfalls geschafft wurde.

Mass Effect 2 ist für PC, Xbox 360 und seit dem 20. Januar 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.