Gestern kündigte Electronic Arts Mass Effect 2 für die PlayStation 3 an und BioWare erklärte, dass es zusätzliche Inhalte für die PS3-Version geben wird, womit die Spieler an das umfangreiche ME-Universum herangeführt werden sollen. Der erste Teil wird nämlich auch weiterhin PC- und Xbox-exklusiv bleiben.

Mass Effect 2 - BioWare spricht über Story-Einführung für PS3-Spieler

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 165/1731/173
Keine Sorge, auch frühere Ereignisse werden euch erzählt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nun äußerte sich BioWares Ray Muzyka etwas näher zu diesen Inhalten. "Eines der Dinge, was wir tun werden, ist, dass wir viel von dem Post-Release-DLC nehmen und es in die Spielerfahrung integrieren werden, so dass es die PS3-Fans ausprobieren und spielen können", so Muzyka. Bei der Einführung in Mass Effect handelt es sich also nicht um Videos, sondern um Spielinhalte.

Unklar ist, ob die PS3-Spieler neue Spielinhalte erhalten oder ob sie nur bereits existierende Inhalte zu Gesicht bekommen. Muzyka verspricht aber "eine wirklich nahtlose Einführung in die Welt von Mass Effect" für jene Spieler, die Mass Effect noch nicht kennen.

"Obwohl es Mass Effect 2 ist, werden wir sicherstellen, dss es eine nette Einführung geben wird, die etwas über die Hintergrundgeschichte und über die Dinge erzählt, die bis zu diesem Punkt im Universum passiert sind. Bislang haben wir aber noch nicht enthüllt, was es ist."

Weiter sagte er: "Es wird etwas sein, das als gute Einführung dient, viel über die Hintergrundgeschichte erzählt, euch in die Story einführt und euch ein Gefühl dafür geben soll, ein Teil davon zu sein. Und dann könnt ihr auch gleich mit Mass Effect 2 loslegen."

Mass Effect 2 ist für PC, Xbox 360 und seit dem 20. Januar 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.