Man muss wohl kein Hellseher sein, um zu wissen, dass BioWare auch nach Mass Effect 3 weitere Spiele zur Sci-Fi-Reihe entwickeln wird. Der dritte Teil soll schließlich nur das Ende der Shepard-Trilogie darstellen, nicht ab das des Franchises.

In der aktuellen Weihnachtsausgabe "Xbox World Christmas 2011" berichtet das Magazin über Mass Effect 4, das laut nicht näher genannten Quellen bereits in Entwicklung ist und erst für die nächste Konsolen-Generation erscheinen wird.

Überrascht nicht großartig, viel interessanter dürfte aber in dem Zusammenhang das Jahr sein, in dem Mass Effect 4 angeblich erscheinen soll. Angegeben wird es mit 2013, wonach Mass Effect 4 laut dem Bericht pünktlich zum Launch der nächsten Xbox auf den Markt kommen wird. Das könnte Microsoft auch einen zeitexklusiven Deal bescheren.

Wir erinnern uns: Erst vor zwei Wochen wollte das seriöse Branchenblatt Develop ebenfalls erfahren haben, dass die dritte Xbox-Generation bereits 2013 veröffentlicht werden soll. Das Xbox World Magazine berichtete vor wenigen Wochen hingegen, dass Rare, Lionhead und Turn 10 bereits an Spielen für die nächste Konsolen-Generation arbeiten.

Um aber mal wieder zu Mass Effect zurückzukommen: Erst kürzlich listete Electronic Arts Mass Effect 3 auf der eigenen Presseseite für eine 'Next Gen'-Plattform. Sollte also an dem Gerücht rund um Mass Effect 4 etwas dran sein, kann man wohl davon ausgehen, dass Mass Effect 3 für die Wii U erscheinen wird. Entsprechende Hinweise gab es in der Vergangenheit bereits.