Während Bioware sein Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect einstweilen hinter den Kulissen immer noch ins rechte Licht rückt, setzen in der Zwischenzeit abermals fünf neue Screenshots zum Schaulauf in der gamona-Galerie an.

Auf diesen präsentiert die erste Wahl der zukünftigen Weltraumcowboys, Commander Shepard, nicht nur nur sein markant realistisches Gesicht, sondern auch einige Beispiele für die Garderobe der Zukunft. Schwarz und blau sind dabei seine Farben. Ungleich martialischer hingegen kommt da schon der außerirdische Turianer daher. 'Krieg' schreit sein metallenes Ganzkörperkostüm, doch die irisierenden Reflexionen auf der Oberfläche scheinen ebenfalls flüstern zu wollen: 'Ich bin eine schillernde Persönlichkeit'.

Einerseits viel neues also von der Modefront. Andererseits wenig neues von der Releasefront, obwohl einige Quellen mittlerweile mutmaßen, dass Mass Effect nun endlich irgendwann im September ins Rampenlicht treten könnte.

Mass Effect ist für Xbox 360 und seit dem 05. Juni 2008 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.