Gerüchten zufolge plant Capcom eine Ankündigung von Ultimate Marvel vs Capcom 3 auf der Comic-Con. Die aktualisierte Version soll zusätzliche Charaktere beinhalten.

Marvel vs. Capcom 3 - Gerücht: Capcom plant Ultimate-Edition

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 24/311/31
Steht der nächste Teil schon in den Startlöchern?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Von einer anonymen Quelle will die Seite TheQuarterBin erfahren haben, dass Capcom mit Ultimate Marvel vs. Capcom 3 ein ähnliches Konzept wie mit Super Street Fighter 4 verfolgt. Insgesamt 12 neue Charaktere würde man vorfinden, darunter auch die DLC-Kämpfer Jill Valentine und Shuma Gorath. Das Ganze soll dann zu einem günstigeren Verkaufspreis veröffentlicht werden.

Auf Nachfrage bei Capcom gab es natürlich keinen Kommentar zu der Nachricht. Zumindest wurden aber schon einige Andeutungen gemacht, dass etwas bezüglich MvC angekündigt wird. Während eines Panels zum Spiel will Produzent Ryota Niitsuma etwas enthüllen und Marvel Interactive will in einem eigenem Panel Details zur Zukunft der Serie bekanntgeben.

Womöglich handelt es sich aber auch nur um Portierungen auf andere Plattformen. Nächste Woche wissen wir mehr.

Marvel vs. Capcom 3: Fate of Two Worlds ist für PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.