Marvel Entertainment wäre heute nicht da, wo das Unternehmen stehen würde, wäre nicht Stan Lee gewesen. Nun hat es gemeinsam mit The Walt Disney Company ein Tribute-Video zu Ehren des Comic-Genies veröffentlicht, das an Emotionalität nicht zu übertreffen ist.

Stan Lee in einem Video von 1968

"Ich bin Stan Lee. In den vergangenen 30 Jahren habe ich Geschichten für die jungen Generationen geschrieben. Ich denke, während dieser Zeit habe ich viel darüber gelernt, was junge Leute denken. Aber am wichtigsten ist, dass ich viel darüber gelernt habe, wie junge Leute sind. Wir versuchen die Stimme zu repräsentieren, die jemand erreichen wird. Eine Stimme, die gebraucht wird, und wir hoffen, dass es unsere Stimme sein wird." - So beginnt das rund vierminütige Video, das Marvel Comics gemeinsam mit The Walt Disney Company in Gedenken an Stan Lees Leben und Schaffenswerk. Ohne Stanley Martin Lieber, wie er ursprünglich hieß, wäre die Comic-Landschaft und im Endeffekt die heutige Unterhaltungsindustrie nicht so, wie wir sie heute kennen.

Excelsior!