Mit einer PC-Version zum Stealth-Abenteuer Mark of the Ninja war bereits zu rechnen, jetzt hat sie Entwickler Klei Entertainment auch offiziell bestätigt. Nächsten Monat soll das Spiel auf Steam landen.

Mark of the Ninja - PC-Version zum XBLA-Hit für Oktober angekündigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 7/131/13
Wie schon die Shank-Spiele besitzt auch Mark of the Ninja einen ganz eigenen 2-D-Look
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bereits zum Release der XBLA-Fassung ließ das Team verlauten, dass sie nur zu gerne eine PC-Version machen würden, es müssten aber erst noch einige Details ausgearbeitet werden. Kurz darauf folgte auch schon ein Eintrag in der Steam Registry, was eine Umsetzung noch wahrscheinlicher machte.

Die Webseite „Rock, Paper, Shotgun“ hat nun erfahren, dass Mark of the Ninja am 16. Oktober für 14,99 US-Dollar (also vermutlich 14,99 Euro) auf Valves Download-Plattform erscheinen wird. Und obwohl Microsoft der Publisher für die Xbox-Version war, kommt es auf dem PC ganz ohne Games For Windows Live aus.

Zudem versichert Lead Designer Nels Anderson, dass es keine schäbige Portierung wird, schließlich ist er auch selbst ein PC-Gamer. Derzeit wird unter anderem an der Steuerung mit Maus und Tastatur gefeilt, damit diese leicht von der Hand geht.

Mark of the Ninja ist für Xbox 360 und seit dem 16. Oktober 2012 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.