Mario Kart scheint sich in Japan größter Beliebtheit zu erfreuen. Wie Enterbrain nun meldet, konnte Nintendo am Tag der Veröffentlichung 300.000 Einheiten des Fun-Racers verkaufen. Der Titel ziert seit dem 10. April 2008 die Regale der japanischen Händler.


Zum Vergleich: Mario Kart: Double Dash für den GameCube konnte sich am ersten Verkaufstag 180.000 Mal verkaufen, während Mario Kart DS 160.000 Mal über die Ladentheken wanderte.

Mario Kart Wii ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.