Es ist doch immer wieder das Gleiche. Nintendo weiss offenbar, dass sich bestimmte Spiele mehr als sehr gut verkaufen. Das aktuelle Beispiel ist Mario Kart. Dieses scheint nun fast überall komplett ausverkauft zu sein und Nachschub kommt frühestens eine Woche später.

Wer bis zum Freitag unbedingt Mario Kart haben möchte, könnte höchstens beim Händler seines Vertrauens fündig werden. Zahlreiche Vorbestellungen müssen sogar verschoben werden, da Nintendo nicht genug Exemplare des Funracers liefern kann.

Absicht oder zu wenig Produktionsressourcen? Fakt ist, dass viele Spieler am 11. April in die Röhre gucken. Auch bei Wii Fit scheint sich selbiges anzubahnen.

Mario Kart Wii ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.