Im UK erhielt die geschnittene Version von Manhunt 2 aus dem Hause Take 2 bekanntlich ein Vermarktungsverbot. Der Publisher wollte sich das Ganze jedoch nicht gefallen lassen und hat das Schiedsgericht des British Board of Film Classification (BBFC) angerufen. Dieser Schritt hat sich für Take 2 vorerst gelohnt, denn das Schiedsgericht gab dem Unternehmen mit vier zu drei Stimmen recht.

Das Drama könnte jedoch in einen neuen Akt gehen, wenn die BBFC dem Spiel keine Freigabe ab 18 erteilt. In diesem Fall würden sich die beiden Parteien wohl vor dem Obersten Gerichtshof wiedersehen.

Manhunt 2 ist für PS2, PSP und seit dem 31. Juli 2008 für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.